Partner

BEELITZER Nachrichten

Das Team der BEELITZER Nachrichten unterstützt uns nun schon eine lange Zeit mit Ideen und Hinweisen, der Verlinkung unserer Inhalte und nicht zuletzt mit hervorragendem Fotomaterial. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Freies Unternehmer Netzwerk Michendorf

Ihren Ursprung haben die Geniessertouren als Projekt im Freien Unternehmer Netzwerk Michendorf. Nachdem das Projekt in den Jahren 2015 - 2016 stetig wuchs, übernahm die LindenAkademie die Koordination. Das FUN Michendorf unterstützt unser Projekt jedoch bis heute tatkräftig.

Gemeinde Michendorf

Die Kleinstadt bei Berlin mit ihren unzähligen Ortsteilen ist sicherlich nicht der Nabel der Welt. Aber wir lieben es, hier zu leben und zu wirken und nennen es unsere Heimat. Zugleich ist der zu Michendorf gehörende Ortsteil Wildenbruch die Heimat der Geniessertouren - denn hier wurde das erste Mal über die Idee gesprochen.

Gemeinde Schwielowsee

Bürgermeisterin Kerstin Hoppe unterstützt die Geniessertouren u.a. als Schirmherrin für die Tour, die wir gemeinsam mit ihr und Ihren emsigen Mitarbeiterinnen aus der Gemeinde und vom Schwielowsee-Tourismus e.V. anlässlich des 700-jährigen Bestens der beiden Ortsteile Caputh und Ferch entwickelt haben: "700 Jahre leben am Wasser". Eine reich gespickte Tour mit zahlreichen spannenden Highlights, die sich auf Ihre Entdeckung freuen.

Gemeinde Seddiner See

Durch diese Gemeinde mit seinen Ortsteilen Kähnnsdorf, Seddin und Neuseddin führte 2014 eine der ersten Geniessertouren. Seitdem sind wir stetig gewachsen, unserem Ursprung bleiben wir aber trotzdem stets verbunden. Das sieht auch Bürgermeister Axel Zinke so und unterstützt insbesondere "Die kleine Linden-Tour".

Landkreis Potsdam-Mittelmark

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark ist ein Unterstützer der Geniessertouren seit der 1. Stunde - vor allem mit zahlreichen Ideen und der Herstellung von Kontakten, seit neuestem jedoch auch mit einer Ausschilderung, auf die sich die Besucher der bald erscheinenden Geniessertour "Von den Alpen zum Amazonas" freuen dürfen. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle besonders herzlich bedanken.

Lust auf Zauche

Die Macher von Lust auf Zauche berichten informativ und unterhaltsam über die historische Region "Zauche", einem der Kerngebiete der Entstehung der Mark Brandenburg im 12. und 13. Jahrhundert. Viele unserer Touren führen durch die Zauche - da liegt es nahe, dass wir zusammenarbeiten und Synergien schaffen - von der Region für die Region.

pro agro – Verband zur Förderung des ländlichen Raumes in der Region Brandenburg-Berlin e.V.

Im Januar 2016 wurden die Geniessertouren durch pro agro mit dem 1. Platz beim pro agro Marketingpreis im Bereich Land- und Naturtourismus ausgezeichnet. Seitdem hat sich eine feste Kooperation aufgebaut und der Verband unterstützt uns fortlaufend.

Stadt Beelitz

Unter Schirmherrschaft von Bürgermeister Bernhard Knuth erstellen wir im Frühjahr 2017 gemeinsam mit den ortsansässigen Akteuren aus Tourismus, Gastronomie, Hotellerie, Handwerk, Kultur, Kunst u.v.m. eine Geniessertour durch die Beelitzer Innenstadt und alle zugehörigen Ortsteile. Vielen Dank für diese partnerschaftliche Unterstützung.

Stadt Werder (Havel)

Auch in der Blütenstadt Werder (Havel) wird dieses Jahr gefeiert - die Stadt hat 700-jähriges Bestehen. Mehr als Grund genug, um eine Geniessertour durch diese wunderschöne Ecke des Havellands zu schmieden. Dabei unterstützt uns die Gemeinde und das angegliederte Tourismusbüro mit Rat und Tat. Wir freuen uns auf eine weitere, bunt gespickte und erlebnisreiche Geniessertour.

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Die Institution, wenn es um die Bewerbung und das Voranbringen unseres schönen Landes Brandenburg als Reiseland geht. Danke, dass die Geniessertouren eines Eurer Leitprodukte sind!

Tourismusverband Fläming e.V.

In der Reiseregion Fläming gibt es viele versteckte Wunder zu entdecken und es ist immer was los. Darum haben die Geniessertouren auch in diesem schönen Fleckchen Erde ihren Ursprung. Bei unserem Ziel, die Region gemeinsachftlich voranzubringen, unterstützt uns der Tourismusverband Fläming schon seit langem enorm.

Tourismusverband Havelland e.V.

Der Tourismusverband Havelland e.V. unterstützt uns seit Anfang 2017 bei unserem Tun. Mehr Informationen über die Tätigkeiten des Verbandes und das schöne Havelland finden Sie hier.